Kommodore Richter Cup in Segeberg

Kommodore Richter Cup in Segeberg

Hier kurzer Bericht vom Kommodore Richter Cup von & mit unserem Club-Mitglied Max Kopp:

Nach langer Abwesenheit auf der Regattabahn sind Lukas Speetzen (vom Lübecker Yacht Club und mein früherer Konkurrent im Piraten und alter Freund aus Kindertagen) und ich wieder nach Segeberg gefahren. Anwesend waren 14 Boote. Im Winter hatte ich meinem Boot, „Hotspur“, bei Helge Wolpers einem intensiven Refit unterzogen (Danke Helge nochmal für deine großartige Unterstützung – es ist echt gut geworden). Mit seinen 37 Jahren sieht mein Boot nun wieder super aus und es zeigte sich auch, dass wir schnell unterwegs waren. In Summe sind wir nach harten Fights 5ter geworden und k.o., aber glücklich nach Hause gefahren. Es wird sicherlich nicht die letzte Regatta für uns gewesen sein.