Schanzenberg Wintertraining

Schanzenberg Wintertraining

Der Sommer ist zu kurz, um im Winter nicht zu segeln. Und darum findet auch in diesem Jahr wieder ein regelmäßiges Wintertraining für Einhandsegelnde im Segelzentrum Nord (Schanzenberg) auf dem Ratzeburger See statt.

Wir trainieren mal mit Begleitboot und Trainer, mal mit festem Trainingsablauf, mal als Mini-Regatta und mal einfach in Form einer Ausfahrt durch das winterliche Schleswig-Holstein. Jedoch immer mit Wettfahrt-Bezug.

Das Training startet Anfang November und findet regelmäßig am Sonntag um 11:00 Uhr statt. Genutzt werden die Anlagen des SCH (Segler-Club Hansa v. 1898 e.V.) auf dem Schanzenberg am Ratzeburger See. Gebühren für die Nutzung der Anlage (Parken, Gastlieger etc.) fallen nicht an. Boote von auswärtigen Vereinen können ohne weiteres auf dem Gelände verbleiben und überwintern.

Nur ist im Waschhaus das Wasser abgestellt, d.h. warm Duschen bzw. Waschen ist also nicht möglich…

Um gut vorbereitet mit dem regelmäßigen Training beginnen zu können, gibt es ein erstes Treffen mit allen zur Einweisung in die Gegebenheiten vor Ort und ein erstes gemeinsames Segeln . Außerdem wollen wir über die Zielsetzung des Trainings sprechen.
Warm-Up-Treffen:
27.11.2022
pünktlich um 10:00 Uhr
Auslaufen um 11.00 Uhr
Wo?
Segler-Club Hansa von 1898 e.V.
Schanzenberg 18
Groß Sarau
Vorab gibt es heißen Tee, im Anschluss eine warme Suppe und wer mag, hat die Gelegenheit die Fasssauna auszuprobieren.
Boote können alternativ auch bereits am 20.11. ab 10.30 angeliefert werde

Interessierte melden sich am besten direkt bei Jan Heinrich Meyer (Finn GER137), am besten über die folgende Website https://www.schanzenberg-regattasport.de/

Übungen und Spiele auf dem Wasser (PDF)